Infos

Macht mit bei der Langen Nacht der Demokratie am 2. Oktober 2021 in der Stadtbücherei Augsburg!

 
Check deine Demokratie!
👉 Erfahre, was Demokratie alles bedeuten kann!
👉 Lerne, wie Du Demokratie verändern kannst!
👉 Entdecke Möglichkeiten, wie Du Dich für Demokratie engagieren kannst!
👌 Über 60 Programmpunkte von über 30 Organisationen!
Jede Menge Mitmach-Action🎯, Workshops, Musik 🎸, Medien 🎮, Kreatives, Chill-Out auf allen Ebenen der Stadtbücherei!
 
++++++++EINTRITT FREI!++++++++++
 
👧👦👩‍🦰🧑👩‍🦱🧕🧔👱‍♀️👨👵👲👳 Für alle Demokratie-Engagierten und -Interessierten ab 14* Jahren!
 

Motto: UND JETZT?

 

Die Corona-Pandemie stellt eine echte Zäsur dar. Aber wie geht es jetzt weiter? An der Langen Nacht der Demokratie wollen wir uns darüber austauschen, welche Lehren wir aus der zurückliegenden Zeit ziehen und wie wir unsere Zukunft gestalten wollen.

 

Wir überlegen, wie Jugendliche (auch in Krisenzeiten!) stärker beteiligt werden können und welche Chancen und Grenzen die fortschreitende Digitalisierung für die Jugendarbeit hat.

 

Außerdem soll die Lange Nacht einen Raum bieten, sich mit den die Krise begleitenden Herausforderungen, wie etwa Verschwörungsmythen, Extremismus, Rechtsterrorismus, gesellschaftliche Spaltung, soziale Ungleichheit und weiterhin der Umweltfrage auseinanderzusetzen.

 

Kurz – es geht um die Frage, wie wir unsere Gesellschaft und unsere Demokratie gemeinsam weiterentwickeln können.

 
 
*weil der Veranstalter anerkannter Träger der Jugendhilfe ist, dürfen alle ab 14 Jahren auch bis 24 Uhr bleiben!

Das war die Lange Nacht der Demokratie 2018...

Einen Rückblick auf die Lange Nacht der Demokratie findet ihr hier.

PROGRAMM

18:00 ERÖFFNUNG
19:00 DEMOKRATIE-SESSIONS und DEMOKRATIE-MARKTPLATZ

21:00 PUBLIKUMS-TALK mit DAVID MAYONGA (aka ROGER REKLESS)

22:00 LIVE-KONZERT ROGER REKLESS
23:00 FINALE MIT GET-TOGETHER

David Mayonga ©Philipp Wulk

Publikums-Talk

David Mayonga (*1981 in München), auch bekannt als
Roger Rekless, ist als Musiker und Produzent überwiegend in der
Hip-Hop-Szene unterwegs. Für den Bayerischen Rundfunk moderiert er auf PULS und Bayern 3. Er ist Gewinner des Deutschen Radiopreises.

Zudem arbeitete der studierte Sozialpädagoge in der Offenen Jugendarbeit für den Kreisjugendring München-Stadt und hat internationale Aufträge des Goethe-Instituts.

Er ist Autor des Buchs „Ein Neger darf nicht neben mir sitzen“ (2019).

DEMOKRATIE-MARKTPLATZ

Entdeckt die zahlreichen Aktionsstände auf allen Ebenen der Stadtbücherei!

©Bezirksjugendring Schwaben_Schreyer

Aktionsstand XY
Macht mit bei der Aktion XY!
Aktionsstand XY
Macht mit bei der Aktion XY!
Aktionsstand XY
Macht mit bei der Aktion XY!
Aktionsstand XY
Macht mit bei Aktion XY!

Bei dieser Zusammenstellung handelt es sich z.T. um Angebote Dritter, auf die wir keinen Einfluss haben und keine Verantwortung übernehmen können.

DEMOKRATIE SESSIONS

Macht mit bei den Workshops! Hier geht es darum, welche Lehren wir aus der Pandemie ziehen und wie wir Demokratie zukünftig gemeinsam gestalten wollen. Außerdem beschäftigen sich die Sessions mit Herausforderungen und Chancen mit den die Krise begleitenden Herausforderungen.

 

Einen Kurzbeschreibung der Sessions mit den genauen Uhrzeiten findet ihr hier kurz vor der Veranstaltung.

©Bezirksjugendring Schwaben_Schreyer

KONZERT UND FINALE

ROGER REKLESS

 

David Mayonga aka Roger Rekless – der auch dem letzten Rap-Fan seit seiner Freestyle Tour mit Samy Deluxe und Tribez., Support von Moop Mama oder dem jetzt schon legendären „Unplugged Cypher“ mit Samy Deluxe, Eko Fresh, Chefket, Megaloh bekannt sein dürfte, meldet sich nach seinem Album- und Bucherfolg nun mit einer brandneuen Single „Was Bin Ich Für Dich?“ zurück.

 

Rekless hat was zu sagen. Was er sagt hat viel damit zu tun wie es ist Barrieren zu erfahren, sich Herausforderungen auszusetzen, widrigen Umstände und Vorurteilen ausgesetzt zu sein. Wie er es sagt ist dabei wahnsinnig produktiv. Rekless ist keiner der den Kopf in den Sand steckt. Er erhebt die Stimme und tut was es zu tun gibt – er setzt sich Meinungen und Menschen aus.

 

Instagram: https://www.instagram.com/rogerrekless/?hl=de

Spotify: https://spoti.fi/30NS5vD

 

FINALE

Bei einem gemütlichen Get-Together lassen wir die Lange Nacht ausklingen und nutzen die Gelegenheit, uns untereinander besser zu vernetzen. Gemeinsam machen wir uns Gedanken, wie wir Demokratie weiterentwickeln können.



Roger Rekless ©Philipp Wulk

VERANSTALTER

Mit besonderer Unterstützung von

Mit dabei

Informationen zum Datenschutz findet ihr hier.

 

 

#langenachtderdemokratie:

Die „Lange Nacht der Demokratie“ findet am 2. Oktober 2021 statt – ein Jahr später als ursprünglich geplant. Sie ermöglicht
Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie. Wir fragen: Was hält unsere Gesellschaft zusammen – in der Kommune, in Bayern, in Deutschland und in Europa? Die Lange Nacht findet in über 30 Kommunen in Bayern zeitgleich statt, von Coburg bis Rosenheim. Wir wollen in der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit in vielfältigsten Formaten über Demokratie
philosophieren, diskutieren, streiten und slammen, wir wollen Musik und Kultur genießen, lachen und feiern.

Bis dahin gibt es monatliche Veranstaltungen in einzelnen Kommunen und gleichzeitig als Livestream, denn: Demokratie ist gerade
aktuell sehr herausgefordert. Nähere Informationen unter www.lange-nacht-der-demokratie.de.

Die „Lange Nacht der Demokratie“ ist ein Projekt des Wertebündnis Bayern.

 

#wertebuendnisbayern:

Seit der Gründung im Jahr 2010 hat sich das Wertebündnis Bayern zu einer echten Erfolgsgeschichte entwickelt. Mittlerweile vereint das Bündnis über 160 Organisationen aus allen gesellschaftlichen Bereichen, darunter Kirchen, Religionsgemeinschaften, Lehrer- und Elternverbände sowie Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. 2015 wurde das Wertebündnis mit der Gründung der Stiftung durch den Freistaat Bayern zukunftsfähig gemacht. Aufgabe der Stiftung ist es, das Wertebündnis zu unterstützen, um auch in Zukunft die für den Zusammenhalt in einer demokratischen Gesellschaft relevanten Werte ins Bewusstsein zu rufen.

Die „Lange Nacht der Demokratie“ hat viele Projektpartner.

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 1

Beschreibung Workshop 1

 

 

Veranstalter:in: XYZ

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 2

Beschreibung Workshop 2
 
Veranstalter:in: XYZ
 
 
 
 
LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 3

Beschreibung Workshop 3
 
Veranstalter:in: XYZ

 

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 4

Beschreibung Workshop 4
 
Veranstalter:in: XYZ

 

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 5

Beschreibung Workshop 5

 

 

 

Veranstalter:in: XYZ

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 6

Beschreibung Workshop 6

 

Veranstalter:in: XYZ

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 7

Beschreibung Workshop 7

 

Veranstalter:in: XYZ

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 8

Beschreibung Workshop 8

 

Veranstalter:in: XYZ

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 9

Beschreibung Workshop 9

 

Veranstalter:in: XYZ

LNdD-FahneInfo_2021
(c)

Workshop 10

Beschreibung Workshop 10

 

Veranstalter:in: XYZ